top of page
Gomor Artist.png

Gomor

 

Über den Künstler Gomor:

Im Alten Testament der Bibel, ist Gomorra eine der beiden Städte (die andere ist Sodom), die von Gott aufgrund der schlechten Manieren ihrer Bewohner zerstört wurden. Es ist kein Zufall, dass das schreckliche Kind der französischen Straßenkunst, Gomor, dieses Pseudonym gewählt hat, um sein Talent zu nutzen.

Der 1992 geborene Künstler stammt ursprünglich aus Paris und begann sehr früh, die Fassaden von Gebäuden in seiner Nachbarschaft mit der Spraydose zu kennzeichnen. Sehr schnell ist seine Technik perfektioniert und entwickelt sich zu neuen Medien, die seiner Kunst in voller Entwicklung neue Perspektiven bieten.

Wie die Pop-Art-Meister Andy Warhol und Roy Lichtenstein vor ihm taucht der junge Graffiti-Künstler in die Welt der Comics ein, die er so liebt.

Ab 2015 verwendet er in seinen Gemälden wiederkehrende Charaktere der Popkultur: Wonder Woman, Superman oder Onkel Scrooge etwas zu n